Gemeindeverwaltung Treiten
Unterdorf 9
3226 Treiten

Telefon            032 313 18 93
E-Mail


Schalteröffnungszeiten

Montag            08.00 - 11.30 Uhr
                         16.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch          08.00 - 11.30 Uhr
Donnerstag    08.00 - 11.30 Uhr


Die telefonische Erreichbarkeit ist dabei wie folgt:

Montag            08.00 - 11.30 Uhr 
                         13.30 – 18.00 Uhr
Mittwoch         08.00 - 11.30 Uhr
Donnerstag   08.00 - 11.30 Uhr
                         13.30 – 16.00 Uhr

Nach vorheriger Verabredung sind wir auch ausserhalb der Schalterzeiten für Sie da.

Gemeinderat mit Verwaltung

Der Gemeinderat Treiten sowie das Verwaltungsteam heissen Sie herzlich auf unserer Homepage willkommen.


Neuigkeiten

Absperrung Moosgasse bis Dienstag 01.02.2022

Aufgrund der Arbeiten im Zusammenhang mit dem Ersatz der Frischwasserleitung muss die Moosgasse umgehend bis Dienstag, 01.02.2022 lokal gesperrt werden (rotes Rechteck im Plan unten). Die Umleitung wird ausgeschildert.
Die Zufahrt zum Grubenweg 2 ist über den Grubenweg gewährleistet. Moosgasse 9 ist über den Mergelweg (Parzelle 61 auf dem Plan) zugänglich.

Vielen Dank für die Kenntnisnahme.


Sirenentest 2022

Gemäss Weisung des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz (BABS) ist der jährliche Sirenentest verbindlich in allen Gemeinden durchzuführen. Der nächste Sirenentest findet am Mittwoch, 2. Februar 2022 ab 13:30 bis 16:00 Uhr statt.

Vielen Dank für die Kenntnisnahme.


Kulturlegi; jetzt auch in Treiten

Menschen mit schmalem Budget sollen vergünstigten Zugang zu Bildung, Sport und Kultur
erhalten. Was in der Stadt Bern seit mehr als 10 Jahren möglich ist, wird nun auch in
Treiten Realität. Die Gemeinde ist seit dem 01.01.2022 Mitglied der Kulturlegi des Kantons Bern.

Die Kulturlegi ist ein Produkt von Caritas Schweiz. Um eine Kulturlegi beantragen zu können, muss eine Person aus der Familie Sozialhilfe, Ergänzungsleistungen oder ein Einkommen knapp über dem Existenzminimum beziehen (ausgewiesen durch die zweithöchste Stufe der Prämienverbilligung).

Lesen Sie hier mehr dazu.


Verordnung über die Berechtigungsregelung GERES / ZPV vom 11.03.2015; Aufhebung

Der Gemeinderat hat anlässlich seiner Sitzung vom 10. Januar 2022 die Verordnung der Gemischten Gemeinde Treiten über die Berechtigungsregelung GERES / ZPV vom 11. März 2015 aufgehoben.

Diese Verordnung ist nicht mehr notwendig, weil sich die Gemeinde Treiten vollständig an die neuen durch den Kanton Bern erarbeiteten rechtlichen Grundlagen betr. Personendaten-
sammlungen hält.

Gemäss Art. 45 Abs. 1 lit. b kantonale Gemeindeverordnung wird die ersatzlose Aufhebung dieser kommunalen Verordnung veröffentlicht.

Gemeinderat Treiten

Neues Abfallkonzept Gemeinde Treiten

Per 01.01.2022 gibt es in der Gemeinde Treiten ein neues Abfallkonzept. Sie finden das Konzept hier oder unter der Rubrik "Ver- und Entsorgung / Kehrichtentsorgung".


Auflösung der bisherigen Ausgabestellen für Mofa-Vignetten per 31.12.2021

Gemäss Mitteilung des Strassenverkehrs- und Schifffahrtsamt (SVSA) des Kantons Bern wird ab dem Jahr 2022 im Kanton Bern eine zentralisierte Distribution für Mofa-Vignetten und Kontrollschilder realisiert. Eine moderne und einfach zu handhabende Lösung wird begrüsst. Das Distributionsmodell für Vignetten sieht folgende Abläufe vor:

  • Für das neue Versicherungsjahr erhalten die Fahrzeughalter*innen eine Proforma-Rechnung, basierend auf den Angaben vom Vorjahr. Sobald die Rechnung mit dem korrekten Einzahlungsschein vollständig beglichen ist, wird die Vignette über die Druckerei direkt an die Fahrzeughalter*innen verschickt.
  • Neueinlösungen werden künftig nur noch über das SVSA Bern oder über den Postweg bearbeitet. Der Original-Fahrzeugausweis sowie das vollständig ausgefüllte Formular «Motorfahrrad-Geschäfte» müssen ei-gereicht werden. Das Formular ist auf der Homepage des SVSA (www.svsa.pom.be.ch) zu finden. Kontrollschilder und Vignetten können unter Vorweisen und Abgabe des Original-Fahrzeugausweises sowohl am Hauptsitz des SVSA in Bern als auch bei den Verkehrsprüfzentren Thun, Orpund und Bützberg sowie den Agenturen Zweisimmen und Tavannes bezogen werden. Der angepasste Fahrzeugausweis wird anschliessend vom SVSA Bern gedruckt und verschickt.
  • Allfällige Halter-, Kontrollschild- und/oder Fahrzeugwechsel werden direkt über das Strassenverkehrsamt bearbeitet. Auch dazu werden immer der Original-Fahrzeugausweis sowie das vollständig ausgefüllte Formular «Motorfahrrad-Geschäfte» benötigt.

Gerne dürfen Sie uns bei Fragen kontaktieren. Besten Dank für die Kenntnisnahme.


Ersatz Wasserleitungen der Gemeinde und Private im Strassenbereich / Neubau Regenabwasserleitung Moosgasse – INFORMATION ZUM BAUVORHABEN

Lesen Sie hier die aktuellsten Infos zu den bevorstehenden Bauarbeiten.

Besten Dank für die Kenntnisnahme.


Aktuelles


Kiesgrube Treiten Finsterhennen
klicken Sie hier.


Treiten-Info 2022


Amtliche Mitteilungen 2022


 
eBau
Kulturlegi
Feuerwehr